Navigation

Seniorenreisen

Mit den Malteser auf Reisen. Ein Angebot zum Genießen.

Fahrdienst

Geprüfte und bestätigte Qualität. Der Fahrdienst der Malteser. Wir sorgen für Mobilität.

Sozialpatenschaften

Versorgung in den eigenen vier Wänden mit kleinem Geldbeutel. Die Malteser Sozialpatenschaften machen es möglich.

Rettungsdienst

Leben retten: Der Malteser Rettungsdienst ist schnell vor Ort und hilft.

Ausbildung / Erste Hilfe

Gut gerüstet für Notfälle im Alltag mit der Ausbildung in Erste Hilfe bei den Maltesern.

Hochwasserhilfe

Die Seele verlangt nach Sicherheit - Malteser Hochwasserhilfe bleibt bis in 2017 an der Seite der Betroffenen

Seit der Hochwasserkatastrophe im Juni 2013 sind die Malteser für die Betroffenen im Raum Deggendorf im Einsatz. Der Fokus wurde neben der finanziellen Unterstützung zum Wiederaufbau der Häuser von Anfang an auf die Seele der Menschen gerichtet. Nach der Begleitung der Menschen in ihre überschwemmten Häuser während des Katastrophenfalls, kamen die Malteser drei Mal die Woche mit einem Beratungsmobil in die Schadensgebiete im Raum Deggendorf. Seit Januar 2014 hat die Malteser Beratung Hochwasserhilfe ihr Büro im Landratsamt Deggendorf und kümmert sich um die Belange der Betroffenen.

Gerade die Ereignisse Anfang Juni 2016 machten die Notwendigkeit der psychosozialen Beratung auch nach drei Jahren nochmals verstärkt deutlich. Fast zeitgleich zum Jahrestag der Hochwasserkatastrophe von 2013 ereignete sich die Naturkatastrophe im Landkreis Rottal-Inn. Bilder, Gerüche, Ängste kamen bei den Betroffenen schlagartig wieder hoch und die Nachfrage an den Angeboten der Malteser Hochwasserhilfe stieg seitdem spürbar. Deshalb bleibt die Malteser Hochwasserhilfe bis in 2017 an der Seite der Betroffenen.

"Die Gesundheit der Betroffenen liegt uns am Herzen. Wir zeigen ihnen mit unseren Angeboten unterschiedliche Möglichkeiten auf und geben Impulse, wie sie gut für sich sorgen können und ihre Resilienz - ihr Immunsystem für die Seele - stärken können. Wir werden den Weg in die Gesundheit gemeinsam mit den Betroffenen bis in 2017 gehen", so Alexandra Bengler, Leitung der Malteser Hochwasserhilfe Bayern/Thüringen.

 

Jahresbericht 2015         Jahresbericht 2014           Video Clips

Infos zu finanziellen Hilfen für private Haushalte

Hier gelangen Sie zu den verschiedenen Finanzhilfen.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Alexandra Bengler
Leitung Hochwasserhilfe Bayern/Thüringen
Tel. (0941) 58515-24
E-Mail senden

Weitere Informationen

Jahresbericht